Kurzurlaub Saarland

Klein aber fein: Deutschlands kleinstes Bundesland, das Saarland, besticht mit sattgrünen Wäldern, charmanten Dörfern und Städten sowie prächtigen Weinbergen. Die berühmte Gastfreundschaft in Verbindung mit dem milden Klima machen diese Region zu einem wahren Ruhepol, an dem Sie sich vom Alltagsstress erholen können. Egal, ob aktiver Familienurlaub oder romantisches Wellnesswochenende zu zweit, Travelcircus hat die besten Angebote für Ihren Kurzurlaub im Saarland.

0 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

0 €

100 €

Sortierung
Beliebteste
0 Angebote
Ansicht

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Kurzurlaub Saarland


Was kann man bei einem Kurzurlaub im Saarland unternehmen?

Zu den beliebtesten Erlebnissen im schönen Saarland gehören:
  • Vom Baumwipfelpfad aus die Aussicht über die Saarschleife genießen
  • Führung durch die Saabrücker Kasematten
  • Besuch des Saarpolygons bei Saarlouis
  • Wandern in den weitläufigen Waldflächen der Region
  • Wellness genießen, z. B. in der Saarland-Therme

Wo liegt das Saarland?

Das Saarland ist das kleinste deutsche Bundesland und befindet sich im Südwesten Deutschlands, zwischen Rheinland-Pfalz und Frankreich. Die Landeshauptstadt ist Saarbrücken.

Gibt es im Saarland Badeseen?

Das Saarland ist sehr klein und hat entsprechend auch nicht allzu viele offizielle Badeseen, nämlich den Bostalsee bei Nohfelden sowie den Stausee Losheim.

Wie viel kostet Kurzurlaub im Saarland?

Bei Travelcircus finden Sie die besten 4- und 5-Sterne Hotelangebote für einen unvergesslichen Kurzurlaub im Saarland bereits ab 40,00 € pro Person.

Was kann man im Saarland mit Kindern unternehmen?

Einige der vielfältigen Unternehmungen für kleine und große Entdecker im Saarland umfassen:
  • Ursprüngliche Natur genießen im Urwald vor den Toren der Stadt
  • Besuch im Eisenwerk Völklinger Hütte
  • Zeitreise bei GONDWANA – das Praehistorium
  • Spaziergang durch den Wolfspark Werner Freund in Merzig
  • Entdeckungsreise im Miniaturpark Gulliver-Welt 2.0 in Bexbach