Wellnesshotels in Luzern

Ganz egal, ob Sie in der Natur Ruhe tanken oder in der Stadt neue Spa-Behandlungen entdecken möchten, der Schweizer Kanton Luzern lässt für Ihren Wellnessurlaub keine Wünsche offen. Genießen Sie die herrlichen Sonnenuntergänge am Bürgenstock und lassen Sie am glasklaren Vierwaldstättersee die Seele baumeln, bevor Sie sich bei den Wellnessanwendungen Ihres Hotels zurücklehnen. Tiefe Entspannung ist genau das, was Sie jetzt brauchen? Dann buchen Sie jetzt Ihren Wellnessurlaub in Luzern.

Wellnessangebote in Luzern

0 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

€0

€100

Sortierung
Beliebteste
0 Angebote
Ansicht

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Wellnessurlaub in Luzern


Wo liegt Luzern?

Luzern ist eine Stadt sowie gleichzeitig ein Kanton in der Zentralschweiz.

Was kann ich bei meinem Wellnessurlaub in Luzern unternehmen?

Erleben Sie einen fabelhaften Wellnessurlaub in Luzern bei einer der folgenden Aktivitäten:
  • Schwimmen im Vierwaldstättersee, etwa an der Badestelle in Weggis
  • Wandern am Bürgenstock
  • Entspannung bei Massagen und anderen Spa-Angeboten Ihres Wellnesshotels
  • Kneippen, z.B. am Schwandalpweiher in Flühli

Gibt es in Luzern Badeseen?

Im Kanton Luzern gibt es viele malerische Badeseen. Hier finden Sie einige der beliebtesten:

Was sollte ich für meinen Wellnessurlaub in Luzern einpacken?

Packen Sie für eventuelle Wanderungen feste Schuhe, Sonnenschutz und eine wetterfeste Jacke ein. Denken Sie in jedem Fall auch an bequeme Kleidung, in der Sie sich ideal entspannen können. Für Sie gehört Fitness zu einem Wellnessurlaub dazu? Dann gehört auch Sportbekleidung in Ihren Koffer!

Vergessen Sie auch Ihre Badesachen nicht, wenn Ihr Hotel einen Pool hat oder Sie sich in den Seen in Luzern erfrischen möchten. Bademäntel, Handtücher sowie Hausschuhe werden Ihnen oft von den Hotels zur Verfügung gestellt, jedoch sollten Sie sich darüber direkt beim Hotel Ihrer Wahl informieren.

Wann ist die beste Reisezeit für einen Wellnessurlaub in Luzern?

Ein Wellnessurlaub in Luzern ist in den kalten Wintermonaten, wenn Sie mit einem heißen Getränk in der Hand die Aussicht über die schneebedeckten Gipfel der Alpen genießen können, besonders entspannend. Möchten Sie jedoch in den Badeseen der Region schwimmen gehen, sollten Sie Ihren Wellnessurlaub eher im Sommer planen.