Skigebiete in Seefeld

Treten Sie bei einem Winterurlaub in den Skigebieten der Olympiaregion Seefeld mitten in Tirol in die Fußstapfen professioneller Wintersportler – oder genießen Sie einfach nur den funkelnden Schnee zusammen mit Ihrer Familie! Ganz egal, wofür Sie sich entscheiden, bei Travelcircus finden Sie auf jeden Fall das richtige Angebot für Ihren Skiurlaub in Seefeld.

0 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

€0

€100

Sortierung
Beliebteste
0 Angebote
Ansicht

Skiurlaub in Seefeld

Die Skigebiete der Olympiaregion Seefeld bieten Ihnen einen einzigartigen Mix aus Action und Erholung. Rasen Sie in der mehr als 600.000 Quadratmeter großen Skiarena die Pisten hinab, genießen Sie lange Talabfahrten oder powern Sie sich beispielsweise beim Snowtubing am Birkenlift mit der ganzen Familie so richtig aus.

Das größte Skigebiet der Region, Bergbahnen Rosshütte, ist mit seinem 20.000 Quadratmeter großen “Sportis Kinderland” ein wahres Paradies für Familien mit Kindern. Hier können Ihre Kleinen etwa bei einem Slalom-Parcours spielerisch Skifahren lernen. Große und kleine Einsteiger finden in Seefeld auch zahlreiche Skischulen und Skiverleihe.

Aktivitäten in Seefeld

Nachteulen können sich auf die mehrmals wöchentlich an der Rosshütte stattfindende Nachtskifahrt freuen. Die Pisten dieser Region zählen sogar zu den am besten ausgeleuchteten in ganz Tirol! Ein weiteres Highlight des Skigebiets ist der Steilhang am Gschwandtkopf: An dieser Piste trainieren regelmäßig sogar professionelle Ski-Mannschaften!

Wenn Sie es eher gemütlich angehen lassen möchten, erwarten Sie im Skigebiet Seefeld sage und schreibe 245 Kilometer an bestens gespurten Loipen, auf denen Sie beim Langlauf die idyllische Landschaft genießen können. In der Olympiaregion finden Sie auch acht spezielle Rodelstrecken, so zum Beispiel im Skigebiet Katzenkopf Leutasch.

Sie wollen in Ihrem Winterurlaub gerne Skifahren, aber auch nicht auf Wellness verzichten? In Seefeld ist das kein Problem: In der ErlebnisWelt Alpenbad Leutasch können Sie sich tief entspannen. Drehen Sie eine Runde im Wasser, stärken Sie in den vier verschiedenen Saunen Ihren Kreislauf oder lassen Sie es sich bei einer Massage gutgehen – in Seefeld sind Ihnen keinerlei Grenzen gesetzt.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Skigebieten in Seefeld


Wie viele Pistenkilometer hat das Skigebiet Seefeld?

Die Wintersportregion Seefeld bietet Ihnen 37 Kilometer an perfekt präparierten Pisten.

Wo liegt Seefeld?

Seefeld liegt in den Alpen des österreichischen Tirols, nur etwa eine halbe Autostunde von Innsbruck entfernt.

Auf welcher Höhe befindet sich das Skigebiet Seefeld?

Die Skigebiete in Seefeld erstrecken sich von knapp 960 Metern bis auf 2.064 Meter Höhe.

Wann hat das Skigebiet Seefeld geöffnet?

Üblicherweise beginnt die Skisaison in Seefeld Anfang Dezember und endet Mitte/Ende April.

Ist in Seefeld Skilanglauf möglich?

Ja, Langläufer finden in Seefeld 245 Kilometer ideal präparierter Loipen.

Ist das Skigebiet Seefeld schneesicher?

Das Skigebiet Seefeld ist sehr schneesicher – zum einen, weil die Pisten größtenteils über 1.500 Metern liegen, zum anderen können sämtliche Pisten mit Schneeerzeugern beschneit werden.