Kurzurlaub Südschwarzwald

Tief durchatmen, den Alltag vergessen und ordentlich Kraft tanken – das geht besonders gut bei einem Kurzurlaub im Südschwarzwald. Entdecken Sie die Region auf dem 264 km langen Südschwarzwald-Radweg, besuchen Sie mit der Familie den Vogelpark Steinen oder lassen Sie zwischen Seebachtal und Albschlucht die Natur auf sich wirken.

0 Angebote
Filter anwenden
Preis pro Nacht

0 €

100 €

Sortierung
Beliebteste
0 Angebote
Ansicht

Kurzurlaub im Südschwarzwald

Im Südwesten Baden-Württembergs gelegen wartet der Südschwarzwald, auch Hochschwarzwald genannt, auf seine Gäste. Das lokale Hochgebirge bietet Kurzurlaubern neben den bekannten Seen auch bezaubernde Täler und Berge mit phänomenaler Aussicht. Sommers wie winters können Sie hier die Natur genießen und auch verschiedene Ausflugsziele besuchen. Mit seinen unzähligen Attraktionen und Parks heißt der Südschwarzwald Sie willkommen. Genießen Sie die Natur mit ihrer Artenvielfalt an Tieren und wunderschönen Landschaften.

Ihr Aktivurlaub im Südschwarzwald

Der Südschwarzwald ist ein Traum für Aktivurlauber. Auf verschiedensten Wegen lädt er dazu ein, die umliegende Natur zu erkunden.

Größer könnte dort die Abwechslung bei den Wanderwegen nicht sein. Im Südschwarzwald, führen die Wege Sie durch Täler, auf Berge, an Flüssen und Seen entlang. Hinter jeder Biegung finden Sie neue, wunderschöne Panoramen.

Auch mit dem Rad sind Sie hier gut bedient: Auf den 264 Kilometern des großen Radrundweges um den Südschwarzwald können Sie einzelne Etappen oder gleich alles fahren. Wieder können Sie die Schätze der Region abseits dieses großen Radrundweges erkunden.

Auch diverse Parks haben ihre Tore für Sie geöffnet: Tierparks wie das Wildgehege St. Blasien oder den Freizeitpark Steinwasen-Park können Sie während Ihres Kurztrips sehr gut besuchen.

In einer der zahlreichen Thermen der Region können Sie zudem während Ihres Kurzurlaubs Ihre Seele baumeln lassen. Wie wäre es mit einem entspannten Saunagang oder einer Massage? Auch nach einer Runde Schwimmen mit einem Buch im Thermengarten zu entspannen, bietet sich hier an.

Diese Freizeitaktivitäten erwarten Sie im Schwarzwald:

  • Radwege und ein Radrundweg auf 264 Kilometern
  • Schöne Städte wie Donaueschingen
  • Thermen und Bäder wie die Saunawelt Höchenschwand
  • Verschiedene Parks wie der Naturpark Südschwarzwald und der Spaßpark Hochschwarzwald

Städte im Südschwarzwald

Ihren Wochenendurlaub können Sie sehr gut in einer der gemütlichen Städte des Südschwarzwaldes verbringen. Ob Freiburg im Breisgau oder Titisee-Neustadt, die Städte des Südschwarzwald bieten große Abwechslung. Neben der faszinierenden Architektur glänzen die Städte des Südschwarzwaldes mit Kulturveranstaltungen während des ganzen Jahres. Wie wäre es mit einem Kurzurlaub zu einem Musikfestival oder Skispringen?

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Kurzurlaub Südschwarzwald


Was kann ich während eines Kurzurlaubs im Südschwarzwald unternehmen?

Der Südschwarzwald bietet sehr viele Aktivitäten. Dort können Sie Ihren Kurzurlaub mit Wanderungen oder Fahrradtouren verbringen. Außerdem gibt es verschiedene Parks, die Sie besuchen können. Die Städte der Region wie Freiburg im Breisgau und Titisee-Neustadt sind ebenfalls einen Ausflug wert.

Warum lohnt sich ein Kurzurlaub in den Südschwarzwald?

Der Süden des Schwarzwalds bietet sehr viele Ausflugs-Diamanten, die es sich lohnt, während eines Kurzurlaubs zu besuchen. Die Region macht vor allem ihre abwechslungsreiche Natur mit ihren vielen Tälern und Seen besonders. Zusätzlich verzaubern die dort liegenden Städte mit ihrer Geschichte und Kultur.

Für wen ist ein Urlaub in den Südschwarzwald geeignet?

Die Region des Südschwarzwaldes ist vor allem bei Aktivurlaubern sehr beliebt. Zahlreiche Wanderstrecken und Radwege tragen dazu bei. In den Wintermonaten kann man auch auf Skiern die Gegend genießen. Aber der Südschwarzwald bietet auch Freizeit- und Tierparks. Die dort liegenden Städte wie Freiburg im Breisgau laden zum Verweilen ein.

Wo liegt der Südschwarzwald?

Der Südschwarzwald, auch Hochschwarzwald genannt, liegt südlich von Freiburg im Breisgau und hat ungefähr eine Fläche von 1900m².

Was ist am Südschwarzwald so besonders?

Zum einen ist der Südschwarzwald Teil des längsten zusammenhängenden Mittelgebirges Deutschland. Zum Rest beherbergt das lokale Hochgebirge zahlreiche Täler und einzigartige Naturphänomene und seit 2016 mehrere Naturschutzgebiete.